Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Juli 2014 

Ökostrom


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mit dem Begriff Ökostrom wird umgangssprachlich elektrische Energie bezeichnet die aus regenerativen Energieträgern erzeugt wird. Es findet dabei auch Begriff erneuerbare Energien Anwendung.

In Deutschland wird die Erzeugung von durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz gefördert.

In Österreich sollten laut Vorstellungen der Blockheizkraftwerke mit Fernwärme gefördert werden.

Weblinks



Bücher zum Thema Ökostrom

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/%D6kostrom.html">Ökostrom </a>