Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

11. Mai


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 11. Mai ist der 131. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 132. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

  • 1573 - Heinrich von Valois wird König Polen.
  • 1860 - Der Guerillakämpfer Giuseppe Garibaldi landet mit tausend Freiwilligen (den "Rothemden") Sizilien .
  • 1873 - Die Maigesetze bilden den Höhepunkt Kulturkampfes zwischen Reichskanzler von Bismark und der Kirche.
  • 1910 - Gründung des Glacier National Parkes in Montana (USA).
  • 1943 - Truppen der USA greifen bei Versuch japanische Soldaten von der Insel zu Attu an.
  • 1952 - Bei einer Demonstration gegen die der BRD in Essen wird der einundzwanzigjährige Müller von der Polizei erschossen.
  • 1974 - Erdbeben in Szechuan u. Yünnan China etwa 20.000 Tote
  • 1981 - Der hessische Wirtschaftsminister Heinz-Herbert Karry wird in seinem Schlafzimmer von Terroristen erschossen.
  • 2003 - Österreich: Eine Skulptur von Benvenuto die "Saliera" (ein Salzfass) wurde in der auf Sonntag aus dem Kunsthistorischen Museum in gestohlen.

Geboren


Gestorben

Feier- und Gedenktage

Siehe auch

10. Mai - 12. Mai
11. April - 11. Juni
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag



Bücher zum Thema 11. Mai

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/11._Mai.html">11. Mai </a>