Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

1314


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.


Ereignisse

  • 18. März - Jacques de Molay der letzte Großmeister des Templerordens wird zusammen mit Geoffroy de Charnay Paris als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt.
  • 24. Juni - Schlacht von Bannockburn (Nähe Stirling ). Sieg des schottischen Königs Robert "The" Bruce gegen den englischen König Edward II. . Schottland ist unabhängig (siehe auch die Geschichte Schottlands ).
  • 19. Oktober - Friedrich der Schöne aus dem Hause Habsburg wird im Münster zu Bonn von der Minderheit der Kurfürsten zum gewählt. Am 20. Oktober wird von der Mehrheit Ludwig der Bayer gewählt. Da das Mehrheitsprinzip noch nicht und vom Papst der das letzte Wort hätte jede Spur fehlt werden beide gekrönt.
  • In Frankreich stirbt Philipp der Schöne . Sein Nachfolger wird Ludwig X. auch der Zänker genannt.
  • In Europa kommen Pulvergeschütze auf.
  • Man entdeckt die kanarischen Inseln wieder. (sie schon zweieinhalb Jahrtausende früher von den Griechen
  • Die Mappa Mundi (Weltkarte) wird geschaffen. Sie Jerusalem im Zentrum der Welt wie es der Bibel steht.

Geboren

Gestorben




Bücher zum Thema 1314

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/1314.html">1314 </a>