Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. August 2014 

16. Mai


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 16. Mai ist der 136. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 137. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Geboren

  • 1678 - Andreas Silbermann deutscher Orgelbauer
  • 1782 - John Sell Cotman britischer Maler
  • 1785 - Johann Nepomuk von Ringseis deutscher
  • 1788 - Friedrich Rückert deutscher Lyriker
  • 1834 - Maria Theresia de Soubiran französische
  • 1871 - Victor Grignard französischer Chemiker
  • 1891 - Richard Tauber britisch-österreichischer Sänger
  • 1896 - Freda Wuesthoff deutsche Physikerin
  • 1898 - Tamara de Lempicka polnisch-französische Malerin
  • 1902 - Jan Kiepura polnischer Tenor
  • 1905 - Henry Fonda US-amerikanischer Schauspieler
  • 1905 - Lothar Irle deutscher Schriftsteller
  • 1913 - Woody Herman US-amerikanischer Jazzklarinettist und
  • 1918 - Juan Rulfu mexikanischer Schriftsteller
  • 1919 - Liberace US-amerikanischer Musiker
  • 1919 - Richard Mason britischer Schriftsteller
  • 1919 - Gisela Uhlen deutsche Schauspielerin
  • 1921 - Winnie Markus deutsche Filmschauspielerin
  • 1923 - Erwin Leiser deutscher Schriftsteller
  • 1927 - Paul Angerer österreichischer Komponist und
  • 1929 - Friedrich Nowotny deutscher Fernsehjournalist
  • 1930 - Friedrich Gulda österreichischer Pianist und
  • 1932 - Isaak Holt US-amerikanischer Musiker
  • 1936 - Karl Lehmann deutscher Theologe und Bischof
  • 1936 - Manfred Stolpe deutscher Politiker
  • 1944 - Billy Cobham US-amerikanischer Musiker
  • 1944 - Friedrich Schorlemmer deutscher Philosoph und Theologe
  • 1945 - Sylvester Levay ungarischer Komponist
  • 1946 - Roger Earl britischer Musiker
  • 1946 - Robert Fripp britischer Musiker
  • 1947 - Barabra Lee US-amerikanische Sängerin
  • 1947 - Darrell Sweet britischer Musiker
  • 1949 - Karlheinz Hackl österreichischer Schauspieler und Regisseur
  • 1949 - William Spooner US-amerikanischer Musiker
  • 1950 - Johannes G. Bednorz deutscher Physiker
  • 1951 - Christian Lacroix französischer Modeschöpfer
  • 1951 - Jonathan Richman US-amerikanischer Musiker
  • 1951 - Allen Wentz US-amerikanischer Musiker
  • 1953 - Richard Page US-amerikanischer Musiker
  • 1953 - Pierce Brosnan britischer Schauspieler
  • 1955 - Hazel O'Connor britische Sängerin
  • 1955 - Debra Winger US-amerikanische Schauspielerin
  • 1955 - Olga Korbut sowjet-russische Turnolympiasiegerin
  • 1958 - Toyah Wilcox britische Sängerin
  • 1959 - Jock Bartley kanadischer Musiker
  • 1966 - Janet Jackson US-amerikanische Sängerin
  • 1970 - Gabriela Sabatini argentinische Tennisspielerin
  • 1977 - Ronny Ackermann deutscher Skisportler
  • 1980 - Jens Spahn deutscher Politiker ( jüngster direkt gewählter Abgeordneter )

Gestorben

  • 1703 - Charles Perrault französischer Schriftsteller
  • 1830 - Jean Baptiste Joseph Fourier französischer Mathematiker und Physiker
  • 1910 - Henri Edmond Cross französischer Maler
  • 1953 - Django Reinhardt französischer Musiker
  • 1953 - Jean Baptiste Reinhardt belgisch-französischer Jazzmusiker Django Reinhardt )
  • 1954 - Clemens Krauss österreichischer Dirigent
  • 1984 - Irwin Shaw US-amerikanischer Schriftsteller
  • 1984 - Andy Kaufman US-amerikanischer Comedian
  • 1990 - Sammy Davis jr. US-amerikanischer Entertainer
  • 1990 - Jim Henson US-amerikanischer Erfinder der
  • 1992 - Marisa Mell deutsche Schauspielerin
  • 2000 - Andrzej Szczypiorski polnischer Schriftsteller
  • 2004 - Marika Rökk ungarische Filmschauspielerin und Oprerettenlegende
  • 2004 - Marie Hüllenkremer deutsche Journalistin und Politikerin

Feier- und Gedenktage

Siehe auch

15. Mai - 17. Mai
16. April - 16. Juni
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag



Bücher zum Thema 16. Mai

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/16._Mai.html">16. Mai </a>