Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

21. August


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 21. August ist der 233. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 234. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Geboren

  • 1165 - Philipp II. August König von Frankreich
  • 1567 - Franz von Sales Theologe und Ordensstifter
  • 1698 - Giuseppe Guarneri italienischer Geigenbauer
  • 1789 - Augustin Louis Cauchy französischer Mathematiker
  • 1794 - Bernhard Studer Schweizer Geologe
  • 1798 - Jules Michelet französischer Historiker
  • 1826 - Carl Gegenbaur deutscher Anatom
  • 1871 - Leonid Andrejew russischer Schriftsteller
  • 1872 - Korfiz Holm deutscher Schriftsteller
  • 1872 - Aubrey Beardsley englischer Zeichner
  • 1893 - Lili Boulanger französische Komponistin
  • 1894 - Christian Schad deutscher Maler und
  • 1904 - Count Basie US-amerikanischer Musiker
  • 1930 - Margaret Prinzessin von England
  • 1932 - Melvin Van Peebles afro-amerikanischer Filmemacher
  • 1938 - Kenny Rogers US-amerikanischer Sänger
  • 1939 - Harold Reid US-amerikanischer Sänger
  • 1939 - James Burton US-amerikanischer Musiker
  • 1939 - Tom Coster US-amerikanischer Musiker und
  • 1944 - Jackie DeShannon US-amerikanische Sängerin und
  • 1952 - Glenn Hughes britischer Musiker ( Deep Purple )
  • 1952 - Joe Strummer britischer Musiker und Sänger ( Clash )
  • 1957 - Axel Breitung deutscher Musiker und
  • 1967 - Carrie-Anne Moss kanadische Schauspielerin
  • 1969 - Oliver Geißen deutscher TV-Moderator
  • 1984 - Alizée französische Sängerin

Gestorben

Feiertage und Gedenktage

Siehe auch:

20. August - 22. August
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag

Weblinks



Bücher zum Thema 21. August

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/21._August.html">21. August </a>