Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

3. Januar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 3. Januar (in Österreich: 3. Jänner ) ist der 3. Tag des Gregorianischen Kalenders .

Am 3. Januar befindet sich die Erde an ihrem sonnennächsten Punkt ( Perihel ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

  • 1521 - Papst Leo X. erläßt Bannbulle gegen den deutschen Reformator Martin Luther .
  • 1914 - Eddie Coortie wird in Sydney im Mittelschwergewicht.
  • 1925 - Das chinesische Märchen "Der Kreidekreis" Klabund wird in Frankfurt am Main und uraufgeführt.
  • 1956 - Die Sendestation in 276 m auf dem Eiffelturm in Paris brennt.
  • 1956 - Das Fernsehen der DDR nimmt seinen regulären Sendebetrieb auf.
  • 1959 - Alaska wird 49. Bundesstaat der USA .
  • 1959 - Kuba bildet vorläufige Armee - Fidel Castro übernimmt Oberkommando über die Arme.
  • 1963 - Walter Bruch meldet das Farbfernsehverfahren PAL zum Patent an.
  • 1987 - Aretha Franklin wird als erste Frau in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Geboren


Gestorben

Feier- und Gedenktage

Siehe auch

2. Januar - 4. Januar
3. Dezember - 3. Februar
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag



Bücher zum Thema 3. Januar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/3._Januar.html">3. Januar </a>