Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

31. Dezember


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
---Sidenote START---
Historische Jahrestage
November - Dezember - Januar
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Der 31. Dezember ist der 365. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 366. in Schaltjahren ).
---Sidenote END---

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

  • 1703 - Erdbeben bei Tokio Japan . Zerstörung von Odawara Tokio und andere etwa 150.000 Tote
  • 1851 - Erlassung der Sylvesterpatente in Österreich denen das 1849 erlassene Grundrechtspatent wieder aufgehoben Es folgt der Neoabsolutismus.
  • 1939 - Erstes Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker .
  • 1968 - Das sowjetische Überschallflugzeug Tupolew Tu-144 startet zu seinem Jungfernflug.
  • 1991 - Letzter Sendetag des Deutschen Fernsehfunks des früheren DDR-Fernsehen.
  • 1999 - Der russische Präsident Boris Jelzin tritt zurück.
  • 1999 - Die USA übergeben die Panamakanalzone an Panama.
  • 2001 - Letzter Tag der Deutschen Mark als gesetzliches Zahlungsmittel in Deutschland.
  • 2002 - In Berlin begrüßen ca. 1 Besucher auf einer 1 5 km langen am Brandenburger Tor das neue Jahr.

Geboren

  • 1747 - Gottfried A. Bürger deutscher Dichter
  • 1869 - Henri Matisse französischer Maler
  • 1880 - George C. Marshall US-amerikanischer Politiker Marshall-Plan )
  • 1881 - Max Pechstein deutscher Maler
  • 1889 - Marcel Pilet-Golaz Schweizer Politiker
  • 1889 - Adolf Grimme deutscher Politiker ( Adolf-Grimme-Preis )
  • 1894 - Pola Negri polnischer Stummfilmstar
  • 1905 - Guy Mollet französischer Politiker
  • 1905 - Jule Styne britischer Komponist ( Funny Girl )
  • 1908 - Günter Matthes deutscher Journalist
  • 1908 - Simon Wiesenthal österreichisch-italienischer Publizist
  • 1909 - Ernst Kramer deutscher Architekt
  • 1919 - Artur Fischer deutscher Erfinder
  • 1922 - Rex Allen US-amerikanischer Sänger und
  • 1927 - Dieter Noll deutscher Schriftsteller
  • 1930 - Odetta US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin
  • 1932 - Mildred Scheel deutsche Ärztin ( Gründerin der Deutschen Krebsliga )
  • 1935 - Peter Herbolzheimer deutscher Bandleader Komponiste Musiker
  • 1936 - Siw Malmkvist schwedische Sängerin
  • 1937 - Anthony Hopkins britischer Schauspieler
  • 1937 - Nicolas Born deutscher Schriftsteller
  • 1939 - John Brain Alford britischer Sänger
  • 1940 - Mani Neumeier deutscher Musiker
  • 1941 - Sir Alex Ferguson schottischer Fußballtrainer
  • 1941 - Sarah Miles britische Schauspielerin
  • 1942 - Andy Summer britischer Musiker und ( The Animals )
  • 1943 - John Denver US-amerikanischer Musiker Sänger Songschreiber
  • 1943 - Ben Kingsley britischer Schauspieler
  • 1943 - Klaus Peter Lietz deutscher Musiker Songschreiber ( The Lords )
  • 1943 - Peter Quaife britischer Musiker ( The Kinks )
  • 1946 - Patti Smith US-amerikanische Sängerin und
  • 1947 - Burton Cummings kanadischer Musiker und
  • 1948 - Donna Summer US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin
  • 1949 - Rainer Fetting deutscher Maler
  • 1951 - Tom Hamilton US-amerikanischer Musiker ( Aerosmith )
  • 1951 - Barbara Carrera nicaraguanische Schauspielerin und
  • 1955 - Stephan Krawczyk deutscher Schriftsteller und Liedermacher
  • 1956 - Christine Scheel deutsche Politikerin
  • 1959 - Val Kilmer US-amerikanischer Schauspieler
  • 1962 - Katy Karrenbauer deutsche Schauspielerin
  • 1965 - Gong Li chinesische Filmschauspielerin

Gestorben

Feier- und Gedenktage

  • Silvester ( New Year's Eve im englischen Sprachraum)

Siehe auch:

30. Dezember - 1. Januar
30. November - 31. Januar
Dezember - Historische Jahrestage - Zeitskala



Bücher zum Thema 31. Dezember

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/31._Dezember.html">31. Dezember </a>