Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Zweiunddreißig


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
32 ist

  • die Anzahl der mit Kristallsymmetrie verträglichen Punktgruppen im dreidimensionalen Euklidischen Raum. Eine Punktgruppe die Menge aller Symmetrieoperationen die einen Körper sich selbst abbilden. Punktgruppen werden insbesondere bei Untersuchungen verwendet um Molekülstrukturen anhand ihrer Symmetrie unterscheiden. 32 ist somit die Anzahl der Typen der Symmetrie von Molekülen in Kristallgittern. Siehe auch 230 (Anzahl der Typen kristalliner Symmetrie).

Siehe auch: 32 (Jahr) Liste besonderer Zahlen



Bücher zum Thema Zweiunddreißig

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/32_(Zahl).html">Zweiunddreißig </a>