Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

5. Januar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der 5. Januar (in Österreich: 5. Jänner ) ist der 5. Tag des Gregorianischen Kalenders .

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

  • 1484 - Papst Innozenz VIII. erlässt die Hexenbulle .
  • 1919 - Gründung der Deutschen Arbeiterpartei (DAP) der später die NSDAP hervorgeht.
  • 1919 - Beginn des Spartakusaufstands . In Berlin besetzen bewaffnete Kommunisten eine
  • 1941 - Die europäische und US-amerikanische Form Tanzes wird in Japan aus moralischen Gründen verboten.
  • 1946 - In Nürnberg beginnt vor einem der Prozess gegen 23 ehemalige KZ -Ärzte wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
  • 1957 - US-Präsident Dwight D. Eisenhower verkündet eine Schutzgarantie der USA für Nahost -Staaten die Eisenhower-Doktrin.
  • 1957 - Die ersten drei Divisionen der Bundeswehr werden unter das Kommando der NATO gestellt.
  • 1980 - Die USA verhängt wegen des Einmarsches in Afghanistan gegen die Sowjetunion .
  • 1985 - Unter dem Verdacht ein Juweliergeschäft zu haben wird der frühere rheinland-pfälzische FDP-Landesvorsitzende Scholl festgenommen.
  • 1993 - Vor den Shetland-Inseln läuft der Öltanker "Braer" auf Grund. Danach laufen 84.500 Rohöl aus.

Geboren


Gestorben

Feier- und Gedenktage

Siehe auch

4. Januar - 6. Januar
5. Dezember - 5. Februar
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag



Bücher zum Thema 5. Januar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/5._J%E4nner.html">5. Januar </a>