Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

5. Oktober


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 5. Oktober ist der 278. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 279. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

  • 1685 - Brandenburg erobert seine Kolonie Arguin
  • 1908 - Österreich-Ungarn annektiert Bosnien und die Herzegowina
  • 1908 - Bulgarien erklärt seine Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich .
  • 1921 - Großbritannien : Der internationale Schriftstellerverband PEN wird in London gegründet.
  • 1936 - Der Rügendamm zwischen Stralsund und der Insel Rügen eröffnet.
  • 1948 - Erdbeben der Stärke 7 3 Ashgabat Turkmenistan rund 110.000 Tote
  • 1957 - Deutschland: Zwischen den Umspannwerken Ludwigsburg-Hoheneck Rommerskirchen wird die erste 380kV-Hochspannungsleitung in Betrieb
  • 1962 - Die erste Single der Beatles Love me do erscheint allerdings ohne Ringo am Schlagzeug sondern am Tambourin
  • 1980 - Deutschland: Bei den Bundestagswahlen wird Helmut Schmidt im Amt bestätigt.
  • 1991 - Linus Torvalds veröffentlicht mit dem Linux -Kernel v0.02 den ersten Teil eines neuen

Geboren

  • 1703 - Jonathan Edwards US-amerikanischer Theologe
  • 1713 - Denis Diderot französischer Schriftsteller
  • 1781 - Bernhard Bolzano Theologe Mathematiker und Philosoph
  • 1789 - William Scoresby britischer Seefahrer und Forscher
  • 1863 - Ludwig Borchardt deutscher Ägyptologe
  • 1864 - Louis Jean Lumière französischer Chemiker Unternehmer
  • 1873 - Otto Falckenberg deutscher Regisseur
  • 1879 - Francis Peyton Rous US-amerikanischer Krebsforscher für Medizin 1966)
  • 1882 - Robert H. Goddard US-amerikanischer Raketenbauer
  • 1888 - Ida Rubinstein russische Tänzerin
  • 1898 - Ewald Balser deutscher Schauspieler
  • 1909 - Leopold Kohr österreichischer Ökonom und Philosoph
  • 1911 - Flann O'Brien irischer Schriftsteller
  • 1920 - Gert Westphal deutscher Schauspieler und Regisseur
  • 1924 - José Jimenez US-aemikanischer Komiker
  • 1930 - Reinhard Selten deutscher Wirtschaftswissenschafter (Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1994)
  • 1932 - Johanna Matz österreichische Schauspielerin
  • 1936 - Václav Havel tschechischer Schriftsteller
  • 1936 - George Jones Junior US-amerikanischer Sänger
  • 1937 - Abi Ofarim israelischer Sänger
  • 1938 - Carlos Mastrangelo US-amerikanischer Sänger
  • 1938 - Johnny Duncan US-amerikanischer Musiker
  • 1939 - A. R. Penck (eigentlich: Ralf Winkler) deutscher Maler
  • 1941 - Arlene Smith US-amerikanische Sängerin
  • 1942 - Richard Street US-amerikanischer Sänger (Temptations)
  • 1943 - Steve Miller US-anerikanischer Musiker Sänger und Songschreiber (Steve Band)
  • 1945 - Brain Connolly britischer Sänger (Sweet)
  • 1947 - Brian Johnson britischer Sänger
  • 1949 - Wolf deutscher Musiker
  • 1950 - Eddie Clark britischer Musiker (Motörhead)
  • 1950 - Paola Felix schweizer Sängerin und
  • 1951 - Bob Geldof irischer Sänger und Songschreiber (Boomtown Rats)
  • 1952 - Harold Faltermeyer deutscher Musiker Songschreiber Musikproduzent
  • 1953 - Steve Borg deutscher Musiker (BAP)
  • 1953 - Russell Mael US-amerikanischer Sänger und
  • 1955 -Angela Molina spanischer Schauspielerin
  • 1963 - Charlotte Link deutsche Schriftstellerin
  • 1965 - Mario Lemieux kanadischer Eishockeyspieler
  • 1965 - Patrick Roy kanadischer Eishockeyspieler
  • 1975 - Kate Winslet britische Schauspielerin

Gestorben

Feiertage und Gedenktage


Siehe auch

4. Oktober - 6. Oktober
Oktober - Historische Jahrestage - Zeitskala



Bücher zum Thema 5. Oktober

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/5._Oktober.html">5. Oktober </a>