Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

918


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.


Ereignisse

  • König Konrad I. von Ostfranken führt einen erfolglosen Feldzug den unbotmäßigen Herzog Arnulf I. den Bösen von Bayern. Er stirbt auf seiner Stammburg in Weilheim in Oberbayern und wird im Kloster Fulda beigesetzt. Vor seinem Tod bittet er Bruder Eberhard dem großen Gegenspieler Herzog Heinrich I. von Sachsen die Königswürde anzutragen.
  • Graf Balduin II. der Kahle von Flandern der durch Frau Elftrud von Wessex enge Beziehungen zu aufgebaut hat stirbt. - Auf ihn folgt Sohn Arnulf I.
  • König Konstantin II. von Schottland schlägt im Bund mit Engländern die Dänen in Northumbria bei Corbridge-on-Tyne.
  • Zar Simeon I. von Bulgarien fällt Griechenland ein.

Geboren

Gestorben



Bücher zum Thema 918

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/918.html">918 </a>