Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. Oktober 2019 

923


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.


Ereignisse

  • König Heinrich I. von Sachsen trifft sich im Januar an der mit König Robert I. von Westfranken und mit ihm einen Vertrag der ihm die über Lothringen zuspricht.
  • König Robert I. von Westfranken verliert den Ex-König Karl III. am 15. Juni bei Soissons Schlacht Leben. - Auf ihn folgen sein Schwiegersohn Rudolf I. von Burgund als König und Sohn Hugo als Herzog von Franzien (Dux
  • Ex-König Karl III. der Einfältige kann seinen Rivalen Robert I. besiegen wird aber Graf Heribert II. von Vermandois nach Saint-Quentin und gefangen nach Château-Thierry verbracht.
  • König Rudolf II. von Burgund schlägt Kaiser Berengar I. Firenzuola.
  • Zar Simeon I. von Bulgarien erobert nach langwieriger Belagerung

Geboren

  • König Edmund I. von England (ermordet 946 )

Gestorben

  • 15. Juni - König Robert I. Westfranken (gefallen)
  • Tabari islamischer Historiker (* 839 )



Bücher zum Thema 923

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/923.html">923 </a>