Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

929


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.


Ereignisse

  • König Heinrich I. erobert im Januar Brennabor (Brandenburg) und die Burg Havelberg. Er zieht gegen die erobert deren Burg Jahna gründet die Burg und erobert Budissin (Bautzen). Er zieht weiter die Böhmen und erobert Prag.
  • Otto von Sachsen 17jähriger Sohn König I. aus zweiter Ehe wird in der Hausordnung" zum Nachfolger bestimmt. Er heiratet Edith Wessex Tochter des angelsächsischen Königs Ethelstan.
  • Herzog Wenzel von Böhmen wird von König Heinrich zur Huldigung gezwungen und leistet den Lehnseid.
  • Auf Papst Leo VI. folgt unter der Senatrix Marozia von Rom Stephan VII.
  • Emir Abd ar-Rahman III. von Cordoba ruft sich zum Kalifen und begegnet damit Ansprüchen der Fatimiden.

Geboren

Gestorben

  • Karl III. der Einfältige Ex-König von
  • Papst Leo VI.



Bücher zum Thema 929

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/929.html">929 </a>