Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

American Forces Network


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der AFN wurde zur Rundfunkversorgung der amerikanischen Soldaten Europa gegründet; die erste Station wurde 1943 London eröffnet. 1945 begann der Sendebetrieb in Im gleichen Jahr wurde die Europazentrale von nach Frankfurt verlegt. Zum Zeitpunkt der deutschen betrieb der AFN in Deutschland noch ca. Radiosender auf Mittelwelle und UKW. Das Programm aus Übernahmen von der Zentrale und lokalen der Regionalstationen... und ...

Bekannt im Berliner Raum durch die "AFN BERLIN - The Juice" und "AFN - Disco". Der AFN-DJ Rik DeLisle arbeitete Schließung der Berliner AFN-Station beim "RIAS" weiter.

Weltweite Ausstrahlungen berühmte Diskjockeys :


Der stärkste Sender des AFN steht Weiskirchen bei Frankfurt. Er sendet mit 150kW auf der Mittelwellenfrequenz 873kHz.

Weblinks

  • Siehe Links auf der AFN Berlin [1]



Bücher zum Thema American Forces Network

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/AFN.html">American Forces Network </a>