Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

AS Rom


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der A.S. Rom (Associazione Sportiva Roma) ist ein italienischer Fußballverein .

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1927 beginnt die Geschichte des AS Rom als Idee gegen die starken Mannschaften aus Norden Italiens ( Nordwind ) gegründet wurde. Italo Foschi der damalige des Vereins Fortitudo will den Meisterschaftstitel in die Hauptstadt und fusioniert die drei Vereine Alba Roman und Fortitudo (letzterer hatte vorher schon die Mannschaft Pro Roma einverleibt). Die Funkionäre beschließen dass die jene des Roman sein sollen: gelb-rot. Präsident des neu Vereins wird Italo Foschi. Roma kann sofort Erfolg für sich verzeichnen: In der Saison 1927 / 28 gewinnt der Verein die Coppa Coni den Vorläufer des heutigen Italienpokals ( Coppa Italia ).

Vereinsdaten

  • Vereinsname: AS Rom
  • Gründungsdatum: 22.07.1927
  • Anschrift: Via di Trigoria Km 3 I-00128 Roma
  • Telefon: 0039-06-5060200
  • Telefax: 0039-06-5061736
  • Funktionen: Präsident: Francesco Sensi

Erfolge

  • Europapokal der Landesmeister (Vorläufer der Champions League): Platz 1984
  • UEFA-Cup : Sieger 1961; 2. Platz 1991
  • Italienische Meisterschaft: Sieger 1942 1983 und 2001; Platz 1931 1936 1981 1984 1986 2002 2004

Weblinks



Bücher zum Thema AS Rom

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/AS_Rom.html">AS Rom </a>