Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Abstandsauflage


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Um den Eintrag von Pflanzenschutzmitteln in im Rahmen der Applikation zu minimieren werden der Zulassung eines Pflanzenschutzmittels Auflagen sogenannte Abstandsauflagen erteilt.

Abstandsauflagen sind Mindestabstände zu Oberflächengewässern zum von Gewässerorganismen. Diese Abstandsauflagen sind bei der des Pflanzenschutzmittels vom Anwender einzuhalten.

Der Mindestabstand (Regelabstand) wird im Rahmen Zulassung für jedes Pflanzenschutzmittel aufgrund seiner Toxizität gegenüber Wasserorganismen unter Berücksichtigung von Aufwandmenge Kultur berechnet und festgesetzt.



Bücher zum Thema Abstandsauflage

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Abstandsauflagen.html">Abstandsauflage </a>