Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Aeromexico


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kenndaten von Aeromexico
IATA -Code: AM
ICAO -Code: AMX
Sitz: Mexiko
beschäftigte Personen: 5500
Ziele: 30 nationale Ziele
Logo: rot weiße Aeromexico Aufschrift
Mitglied: Skyteam
Aeromexico ist die größte nationale Fluggesellschaft Mexikos . Sie arbeitet eng mit Air France und Delta Airlines zusammen alle 3 Gesellschaften sind Mitglied Skyteam .

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Aeromexico wurde am 1. September 1934 dem Namen "Aeronaves de Mexico" gegründet. Der war von Mexiko-Stadt nach Acapulco . Von 1952 bis 1962 kaufte Aeronaves Mexico Aerovias Reforma SA Aerolineas Mexicanas SA Suest Aerovias Mexico (die ab London Transatlantikflüge absolvierte) auf. Im Juli 1959 von der mexicanischen Regierung und einer panamerikanischen verstaatlicht. Der erste internationale Flug wurde von Mexiko-Stadt nach New York mit einer Britannia 302 absolviert;später von Douglas DC-8.

Im Februar 1972 wurde Aeronaves de zu Aeromexico umgetauft. Ebenfalls im Februar 1972 das Inlandflugsystem verstaatlicht. Es bestand aus acht Betrieben an der Führung Aeronaves de Mexico

Flugnetz

Das Flugnetz von Aeromexico beinhaltet 30 Ziele sowie die Flüge von Mexiko-Stadt nach Panama City Caracas Bogotá Los Angeles Tucson Houston Miami New York Toronto Madrid und Paris .

Flotte

Die Flotte von Aeromexico ist:

siehe auch

Weblink



Bücher zum Thema Aeromexico

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Aeromexico.html">Aeromexico </a>