Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 29. August 2014 

Affoltern (Bezirk)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Affoltern ist ein Bezirk des Kantons Zürich der im Wesentlichen die Gegend des Knonauer Amtes westlich der Albiskette umfasst. Hauptort ist am Albis.

Siehe auch: Bezirke der Schweiz .

Gemeinden

  • CH-8914 Aeugst am Albis
  • CH-8910 Affoltern am Albis
  • CH-8906 Bonstetten
  • CH-8915 Hausen am Albis
  • CH-8908 Hedingen
  • CH-8926 Kappel am Albis
  • CH-8934 Knonau
  • CH-8933 Maschwanden
  • CH-8932 Mettmenstetten
  • CH-8912 Obfelden
  • CH-8913 Ottenbach
  • CH-8911 Rifferswil
  • CH-8143 Stallikon
  • CH-8907 Wettswil

Ortschaften

  • CH-8914 Aeugstertal Gemeinde Aeugst am Albis
  • CH-8925 Ebertswil Gemeinde Hausen am Albis
  • CH-8926 Hauptikon Gemeinde Kappel am Albis
  • Sellenbüren Gemeinde Stallikon
  • CH-8926 Uerzlikon Gemeinde Kappel am Albis
  • CH-8143 Uetliberg Gemeinde Stallikon
  • CH-8909 Zwillikon Gemeinde Affoltern am Albis

Externer Link



Bücher zum Thema Affoltern (Bezirk)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Affoltern_(Bezirk).html">Affoltern (Bezirk) </a>