Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Alexander Bain (Uhrmacher)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Alexander Bain (* Oktober 1811 in Watten Caithness Schottland; † 2. Januar 1877 in Kirkintilloch Glasgow Schottland ) schottischer Uhrmacher und Erfinder .

Bain baut die erste elektrische Uhr . Außerdem entwickelte er die Grundlagen der Bildzerlegung und damit die Basis für Telefax und Fernsehen

  • Bain erhält 1841 gemeinsam mit John Barwise ein Patent für eine elektrische Uhr
  • 1843 - Patent für ein Fax-Gerät (der kommerzielle Telefax-Dienst wird 1865 zwischen Paris und Lyons eingerichtet ("pantélégraphes"); ab 1906 benutzen Zeitungen das System um Fotos übertragen)
  • Bain benutzt 1846 Lochstreifen zur telegraphischen Übertragung von Nachrichten paper"); Patent auf einen chemischen Telegraphen . Bain kann mit dem neuen Telegraphen Übertragungsgeschwindigkeit erheblich steigern. Bei einer Vorführung überträgt System 282 Wörter in 52 Sekunden das von Morse schaffte ca. 40 Wörter pro
  • 1849 - Patent für ein System zur telegraphischer Nachrichten auf eine Papierscheibe




Bücher zum Thema Alexander Bain (Uhrmacher)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Alexander_Bain_(Uhrmacher).html">Alexander Bain (Uhrmacher) </a>