Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Alimentär


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
alimentär ist ein Fremdwort aus dem Lateinischen . Es bedeutet auf deutsch ernährungsbedingt bzw. mit der Ernährung zusammenhängend . Meist wird der Begriff in Zusammenhang der Entstehung von Krankheiten verwendet. Der Englische dafür heißt alimentary .

Postalimentär heißt dann nach dem Essen . Synonym dazu wird auch der Begriff postprandial benutzt.

Beispiele

  • Ein alimentär bedingter Diabetes mellitus ist eine die durch eine " Überernährung " verursacht wird.
  • Eine alimentäre Unfruchtbarkeit ist eine Störung der zb durch eine Mangelernährung bei Anorexia nervosa .
  • Alimentär bedingte Knochenerkrankungen
  • Alimentärer Eisenmangel



Bücher zum Thema Alimentär

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Aliment%E4r.html">Alimentär </a>