Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Altiplano


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Altiplano ( Spanisch für Hochebene ) ist eine Beckenlandschaft zwischen der West- der Ost kordillere der Anden im westlichen Bolivien und südlichen Peru ( Südamerika ).

Der Altiplano umfasst eine Reihe von in einem Höhenbereich zwischen 3 500 und 200 Metern über dem Meeresspiegel . Im Norden der Region liegt der Titicacasee . Nach Süden wird der Altiplano trockener die starke Verdunstung führte zur Entstehung großflächiger deren Böden mit Salzkrusten überdeckt sind.




Bücher zum Thema Altiplano

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Altiplano.html">Altiplano </a>