Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

Anhalt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

adjek.: anhaltinisch

Anhalt ist eine Region Mitteldeutschlands die bis 1945 ein Land des Deutschen Reiches war und heute Bestandteil des Bundeslandes Sachsen-Anhalt ist.

Das Land Anhalt entstand im 11. / 12. Jahrhundert als Besitz des Adelshauses der Askanier und war Teil des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation . Es wurde im Laufe der Zeit durch Erbteilung zersplittert (u.a. in Anhalt- Aschersleben Anhalt- Bernburg Anhalt- Köthen Anhalt- Zerbst und diverse weitere).

Das erste vereinigte Fürstentum Anhalt entstand 1570 . Bereits 1603 wurde es aber wieder in die Anhalt-Dessau Anhalt-Bernburg Anhalt-Köthen Anhalt-Zerbst und Anhalt-Plötzkau aufgeteilt.

1665 wurden die Fürstentümer Anhalt-Köthen und Anhalt-Plötzkau Anhalt-Köthen-Plötzkau zusammengeschlossen. 1797 wurde Anhalt-Zerbst auf die anderen Staaten

1806 wurden die verbleibenden Staaten zu Herzogtümern

1863 kam es wieder zum Zusammenschluss der zu einem vereinigten Herzogtum Anhalt mit Dessau als Hauptstadt .

1918 wurde Anhalt zu einem Freistaat in der Weimarer Republik .

Nach dem Zweiten Weltkrieg kam es zum kurzzeitigen Zusammenschluss mit ehemaligen preußischen Provinz Sachsen zum Land Sachsen-Anhalt in der Sowjetischen Besatzungszone . Dieses Land hatte aber nur kurz nach der Gebietsreform 1952 wurde das Land Sachsen-Anhalt aufgeteilt und ehemals anhaltinische Teil gehörte danach zu den Bezirken Halle und Magdeburg in der DDR .

Mit der Wiedervereinigung 1990 wurde das Land Sachsen-Anhalt in leicht veränderten Grenzen wieder errichtet mit der Kreisreform 1994 gibt es innerhalb des Landes Sachsen-Anhalt auch einen Landkreis Anhalt-Zerbst so dass der historische Name "Anhalt" nur im Landesnamen sondern auch in einem weiter lebt.

Landesfarben Anhalts: rot - grün -

Verwaltungsgliederung des Landes Anhalt bis 1945

  1. Stadtkreis Bernburg ( seit 1933 )
  2. Stadtkreis Dessau ( seit 1933 )
  3. Stadtkreis Köthen
  4. Stadtkreis Zerbst ( seit 1935 )

  1. Landkreis Ballenstedt
  2. Landkreis Bernburg
  3. Landkreis Dessau-Köthen
  4. Landkreis Zerbst

Weblinks



Bücher zum Thema Anhalt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Anhalt.html">Anhalt </a>