Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. November 2014 

Anima


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bezogen auf Carl Gustav Jung ist die Anima die weibliche Seite im Unterbewusstsein eines Es kann als unbewusste feminine psychologische Qualität ein Mann besitzt bezeichnet werden.

Jung glaubte auch dass jede Frau ein analogen animus in ihrer Psyche der eine Sammlung von unbewussten maskulinen Attributen Potentialen ist.



Bücher zum Thema Anima

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Anima.html">Anima </a>