Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. Oktober 2019 

Armenier


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bei den Armeniern handelt es sich um ein Volk einer Sprache die einen eigenständigen Zweig der indeuropäischen Sprachfamilie bildet aber einige Ähnlichkeiten mit den indo-iranischen Sprachen hat.
Es gibt weltweit ca. 6 Mio. von denen etwas mehr als die Hälfte Armenien lebt.

In den Kerngebieten der Armenier ist armenische Sprache verbreitet. Die Mehrheit gehört der Armenisch-Orthodoxen an.

Nennenswerte armenische Minderheiten gibt es in Türkei im Libanon in der Ukraine besonders auf der Krim in Georgien in Aserbaidschan besonders um Nagorni-Karabach in Syrien Irak und Iran .

Siehe auch: Armenien Geschichte Armeniens Indoiraner Iranier Östlich-orthodoxe Kirche Armenier in Mitteleuropa



Bücher zum Thema Armenier

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Armenier.html">Armenier </a>