Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. November 2018 

Arteriosklerose


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter Arteriosklerose (im Volksmund auch als Arterienverkalkung bezeichnet) man die Ablagerung von Blutfetten Thromben Bindegewebe und Kalk in den Blutgefäßen . Wörtlich übersetzt heißt Arteriosklerose bindegewebige Verhärtung Schlagadern.

Die Arteriosklerose ist ein natürlicher Alterungsprozess durch Bluthochdruck und andere Risikofaktoren beschleunigt wird. Sie verläuft oft über Jahre asymptomatisch . Kommt es zu hochgradigen Einengungen der oder zu Verschlüssen dann resultiert meist eine oder ein Infarkt .

Die Arteriosklerose ist altersabhängig und bei über 80 Jahren praktisch immer vorhanden.

Die Arteriosklerose ist durch ihre Folgekrankheiten häufigste Todesursache in den entwickelten Ländern der Erde.

Inhaltsverzeichnis

Varianten der Arteriosklerose

Die Arteriosklerose tritt in verschiedenen Gefäßgebieten morphologischen Varianten auf.
  • Makroangiopathie
  • Mikroangiopathie
  • Mediasklerose
  • Klappensklerose des Herzens
  • dilatative Angiopathie
  • Aortenaneurysma
  • Cerebralsklerose
  • Koronarsklerose = Koronare Herzerkrankung
  • periphere Verschlußkrankheit der Beine

Risikofaktoren der Arteriosklerose

Folgekrankheiten der Arteriosklerose

Untersuchungsmöglichkeiten der Arteriosklerose

Behandlungsmöglichkeiten der Arteriosklerose

  • ausreichende Bewegung
  • Gesunde kalorienarme Ernährung
    • auch Rotwein oder Sherry
  • Hochdrucksenkung
  • Cholesterinsenkung
  • Gerinnungsbremsung
    • ASS
    • Clopidrogel
    • Dipyridamol
  • Omegadreifettsäuren
  • Senkung des Blutzuckers
    • Acarbose
    • Metformin
    • Insulin beim echten Insulinmageldiabetes
  • Bypassoperationen
  • Gefäßdesobliterationen
    • Halsschlagadern
  • Aufdehnungen und Stents

Weblinks



Bücher zum Thema Arteriosklerose

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Arteriosklerose.html">Arteriosklerose </a>