Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Asmara


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Asmara ist die Hauptstadt von Eritrea mit ca. 400 000 Einwohnern.

Asmara war bis in die 1880er ein kleines Dorf und wurde damals - unter Kaiser Yohannes IV und Ras Alula - der äthiopischen Provinz Hamasen. 1889 wurde es von den Italienern besetzt es 1900 zur Hauptstadt der italienischen Kolonie Eritrea machten.



Bücher zum Thema Asmara

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Asmara.html">Asmara </a>