Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Aufklärungsflugzeug


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Aufklärungsflugzeug ist ein Flugzeug das mit verschiedener Spezialausrüstung die Aufgabe soll das Rohmaterial für Informationen zu beschaffen.

Technik

Die technische Ausstattung reicht dabei von über Daten- und Sprechfunkantennen Mikrowellenempfänger bis zu Wärmebildkameras und Radar und weiteren Geräten wie Tonbandgeräten etc.

Risiken und Aufgaben

Je nach Aufgabe und dafür optimaler werden verschiedene Flugzeugtypen eingesetzt. Diese richten sich nach dem Risiko des Fluges. Beispielsweise kann Gebieten mit starker Luftabwehr natürlich nicht mit langsamen und/oder bodennah Maschinen operiert werden. Meist werden für niedrige z.B. wenn das Ziel die Abhörung leistungsschwachen ist kleine schnelle Flugzeuge eingesetzt; bei großflächiger dagegen z.B. hochfliegende große AWACS.

Maschinentypen

Unter anderem wurden oder werden eingesetzt:
AWACS
NATO -Großraumflugzeug mit Radarantenne



Bücher zum Thema Aufklärungsflugzeug

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Aufkl%E4rungsflugzeug.html">Aufklärungsflugzeug </a>