Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Aufstand


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Aufstand ( Rebellion ) ist eine bewaffnete Widerstandsaktion gegen eine Regierung . Aufständische nennt man Rebellen .

In der Geschichte waren Aufstände und Revolutionen meist Taten politischer Minderheiten mit moralischer die ein bestimmtes Ziel erstrebten.

Der Boxeraufstand war eine Erhebung gegen die Übermacht westlichen Wirtschaft und Politik in China am Ende des 19. Jahrhunderts .

Bekannte Aufstände in der Geschichte




Bücher zum Thema Aufstand

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Aufstand.html">Aufstand </a>