Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 2. August 2014 

Azhar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Al-Azhar-Universität ist eine bedeutende Moschee und sunnitische in Kairo .

Sie entwickelte sich seit dem 19. zu einem der bedeutendsten Zentren islamischer Gelehrsamkeit zieht Studierende aus allen Ländern an. Gegründet den Fatimiden im Jahre 971 als eine islamische Madrassa mit fundiertem allerdings auch auf den klassischen antiken Fächern Wissenschaft. Niedergang in Zeiten des Kolonialismus heute Autorität des sunnitischen Islam in theologischen Fragen. wurde sie nach jahrzehntelangen Bemühen einiger Wissenschaftler Politiker und dem Widerstand vieler Gelehrter unter Scheich Mahmud Shaltut reformiert und neuen Bedingungen als Universität zahlreichen Niederlassungen inner- und außerhalb Ägyptens angepasst.




Bücher zum Thema Azhar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Azhar.html">Azhar </a>