Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

BJP


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Bharatiya Janata Party ( BJP - Indische Volkspartei): Rechtskonservative Partei in Indien mittlerweile zur stärksten indischen Partei angewachsen ist die Kongresspartei überflügelt hat. Seit 1996 bildet sie Regierung in Indien mit dem Premierminister Atal Behari Vajpayee . Von 1977 bis 1980 war sie in der Nationalen Front mit in der die sie aber aufgrund von Querelen wieder

Sie gilt mit ihren radikalen Flügeln Swayamsevak Sangh (RSS) und dem Welthindurat VHP einer der Aufwiegler bei den Unruhen in Bombay 1992 nach der Zerstörung der Babri in Ayodhya bei denen sich besonders Lal Advani und Naidu hervorgetan haben. Auch bei Massakern 2002 in Gudscharat war die BJP die Partei des der Gewalt.



Bücher zum Thema BJP

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/BJP.html">BJP </a>