Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Baesweiler



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
Wappen nicht verfügbar Wappen nicht verfügbar
Basisdaten
Bundesland : Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk : Regierungsbezirk Köln
Kreis : Kreis Aachen
Fläche : 27 77 km²
Einwohner : 27.604 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 994 Einwohner/km²

Postleitzahl : 52499
Vorwahl : 0 24 01
Geografische Lage : 50° 54' n. Br.
06° 11' ö. L.
KFZ-Kennzeichen : AC
Amtliche Gemeindekennzahl : 05 3 54 008
Adresse der Stadtverwaltung: Mariastraße 2
52499 Baesweiler
Website: www.baesweiler.de
E-Mail-Adresse: info@stadt.baesweiler.de
Politik
Bürgermeister : Prof. Dr. Willi Linkens

Baesweiler ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen Deutschland und mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Aachen .

Weblinks

Gemeinden im Kreis Aachen :
Alsdorf | Baesweiler | Eschweiler | Herzogenrath | Monschau | Stolberg | Roetgen | Simmerath | Würselen



Bücher zum Thema Baesweiler

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Baesweiler.html">Baesweiler </a>