Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 29. Juli 2014 

Basel-Stadt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Kanton Basel-Stadt ist ein Halbkanton im Norden der Schweiz .

Deutsch : Basel-Stadt ; Französisch : Bâle-Ville ; Italienisch : Basilea Città ; Rätoromanisch : Basilea-Citad ; Englisch : Basel-City .

Kanton Basel-Stadt

Flagge des Kantons
Basisdaten
Hauptort: Basel
Fläche: 37 km²
Einwohner: 186'700 ( 2002 )
Bevölkerungsdichte : 5046 Einw./km²
Beitritt zur Eidgenossenschaft: 1501
Abkürzung: BS
Sprachen: Deutsch
Website: www.bs.ch
Karte
(hier Karte einfügen)

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Basel-Stadt ist ein Halbkanton im Nordwesten Schweiz. Flächenmässig ist er der kleinste Kanton der Einwohnerzahl her belegt er Platz 14 26. Er umfasst die Stadt Basel und zwei angrenzende Gemeinden nördlich des

Basel selbst liegt am so genannten wo der Rhein seine Fliessrichtung von Westen in Richtung ändert und befindet sich somit am südlichen der oberrheinischen Tiefebene. Hinzu kommen die beiden Riehen und Bettingen. Riehen erstreckt sich entlang Wiesentals und hat etwa 11'000 Einwohner. Bettingen sich in die Ortschaften "Bettingen Dorf" und Chrischona" hat 1'200 Einwohner und liegt auf Anhöhe deren markantester Punkt der Chrischona-Turm ist.


Lage des Kantons >

Bevölkerung

Im Kanton leben derzeit rund 55'000 was einem Anteil von rund 30% entspricht.
Schweizer (71 9%)
Bürger aus Ex-Jugoslawien (5 9%)
Italiener (5 3%)
Türken (4 4%)
Deutsche (3 4%)
Spanier (2 1%)
Portugiesen (0 8%)
Franzosen (0 5%)
sonstige (5 7%)

Verfassung

Legislative


Das Parlament des Kantons nennt sich Rat" und umfasst 130 Mitglieder. Seine Amtsperiode vier Jahre. Die derzeitige Legislaturperiode dauert bis Februar 2005 .

Der Grosse Rat hat derzeit folgende (Grössen 1996):

SP - 39 (39) Mandate
FDP - 18 (17) Mandate
LDP - 17 (14) Mandate
CVP - 14 (13) Mandate
SVP - 14 (3) Mandate
BÜNDNIS ( Grüne +Alternative) - 12 (20) Mandate
DSP - 6 Mandate
VEW - 6 (10) Mandate
SD - 5 (8) Mandate

Basel-Stadt entsendet als Halbkanton einen Vertreter in den Ständerat und fünf Abgeordnete in den Nationalrat - die beiden Parlamentskammern der Schweizer

Exekutive

Die Behörden des Kantons Basel-Stadt sind auch für die Stadt Basel selbst verantwortlich. Die beiden Landgemeinden Riehen und Bettingen haben eigene Gemeindebehörden.

Der Regierungsrat umfasst sieben Mitglieder. Jeweils von ihnen werden derzeit von der SP der LP gestellt je einer von der der FDP und der DSP.

Parteiensystem

Früher war Basel eine linke (vor sozialdemokratische) Hochburg es wurde deshalb vom "roten gesprochen in den letzten Jahren wurde Basel immer bürgerlicher der Höhepunkt dieser Entwicklung waren Wahlen zum Grossen Rat und Regierungsrat im 2000 in dem der Anteil der Linken Schweizer Durchschnitt sank. Bei den Wahlen zum Nationalrat im Jahr 2003 kammen die Sozialdemokraten jedoch wieder auf 40% Wähleranteil und Linke erreicht in Basel-Stadt (als einzigem Schweizer sogar die Merheit.

Der Kanton Basel-Stadt ist der einzige Kanton in dem die rechtsliberale Liberale Partei Schweiz (LPS in Basel LDP) eine bedeuten spielt sie gilt dort als "Daig"(Elite)-Partei.

Wirtschaft

Chemische Industrie Handel

Tourismus

  • Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz
  • Fasnacht
  • Basler Läckerli
  • St.Chrischona-Turm

Verkehr

Binationaler Flughafen Basel-Mulhouse (EuroAirport). Er liegt auf französischem Territorium ist jedoch mit einer exterritorialen Strasse mit der Schweiz verbunden (französischer schweizerischer Sektor).

Bildung

Geschichte

Der Kanton Basel-Stadt in seinen heutigen entstand 1833 als sich vom damaligen Kanton Basel heutige Kanton Basel-Landschaft abspaltete. Basel-Stadt hat diese bis heute nicht in seiner Verfassung akzeptiert wird derzeit an einer neuen Verfassung gearbeitet.

Städte und Orte

Seit der Trennung von Basel-Landschaft besteht Stadtkanton nur noch aus 3 Gemeinden die in Bezirke aufgeteilt werden müssen: siehe auch: Gemeinden des Kantons Basel-Stadt

Bücher

Weblinks

{{Navigationsleiste_Schweizer_Kantone}}



Bücher zum Thema Basel-Stadt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Basel-Stadt.html">Basel-Stadt </a>