Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. August 2014 

Baywatch


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Baywatch ist der Titel einer amerikanischen Fernsehserie die in Kalifornien gedreht und seit 1989 vom US-Sender NBC ausgestrahlt wurde. Die Folgen der Serie von den dramatischen Rettungseinsätzen eines Teams von braungebrannten bodygestählten männlichen Rettungsschwimmern und meist großoberweitigen Strandnixen die - der Realität weit entfernt - vor einer Kulisse am weißen Strand von Malibu stattfinden dem Publikum ein positives Idealbild des California Dream vermittelt wird.

Nachdem die erste Staffel zunächst ein Flop war wurde die Serie nachdem Hauptdarsteller David Hasselhoff mit seiner Produktionsfirma All American Television die Produktion selbst in die Hand zu einer der erfolgreichsten US-Fernsehserien die in Ländern zu sehen war.

Baywatch wird auch heute noch in vielen der Welt ausgestrahlt. Der Erfolg beruht größtenteils dem Ideal einer vor Gesundheit und Tatendrang Jugendlichkeit die das Team verkörpert und auf Mitwirkung publikumswirksamer Sexbomben wie Pamela Anderson und später Carmen Electra die in knappen Badedress für die Erotik in der sorgen.

Weblinks



Bücher zum Thema Baywatch

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Baywatch.html">Baywatch </a>