Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. April 2014 

Becken


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Becken (v. altfranzösisch : bacin zu gallisch bacca : Wassergefäß) ist
  1. ein großes flaches schüsselförmiges Gefäß siehe Becken
  2. ein natürliches oder künstliches Wasserbecken: z.B. Schwimmbecken Flussbecken Auffangbecken Aquarium
  3. in der Geografie und Geologie eine Senkung Talmulde siehe Becken (Geografie)
  4. in der Medizin ein aus bestimmten Knochen Teil des (menschlichen) Skeletts: siehe Becken (Anatomie)
  5. in der Musik ein Schlaginstrument eine tellerförmige die geschlagen bzw. (als Paar) gegeneinander geschlagen siehe Becken (Musikinstrument)



Bücher zum Thema Becken

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Becken.html">Becken </a>