Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. April 2014 

Beckingen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
---Sidenote START---
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Saarland
Landkreis : Merzig-Wadern
Fläche : 51 63 km²
Einwohner : 15.999 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 310 Einwohner/km²
Postleitzahl : 66701
Telefonvorwahl : 06832 06835
Geografische Lage : 49° 23' nördl. Breite
06° 42' östl. Breite
Höhe : 173-239 m ü. NN
KFZ-Kennzeichen : MZG (Merzig)
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 10 0 42 111
Gliederung der Gemeinde: 9 Gemeindeteile
Adresse der Gemeindeverwaltung: Bergstr. 48
66701 Beckingen
ISO 3166-2 : DE-SL
Website: www.beckingen.de
E-Mail: rathaus@beckingen.de
Politik
Bürgermeister : Erhard Seger ( CDU )
Gemeinderat (33 Sitze): CDU: 18 Sitze
SPD: 15 Sitze

Beckingen ist eine saarländische Gemeinde im Landkreis Merzig-Wadern - etwa 30 km nordwestlich von Saarbrücken gelegen. Sie entstand 1974 im Zuge der Gebiets - und Verwaltungsreform aus den Ortschaften Beckingen Düppenweiler Erbringen Haustadt Honzrath Oppen Reimsbach und Saarfels.





Bücher zum Thema Beckingen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Beckingen.html">Beckingen </a>