Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Bedarf


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bedarf ( Wirtschaftswissenschaften Psychologie ) entsteht wenn ein vorhandenes oder erwecktes Bedürfnis durch vorhandene und freie Kaufkraft zur Nachfrage nach konkreten Leistungen Dienstleistungen oder Produkten Im Bereich der Marktforschung und des Marketings streng zwischen Nachfrage Bedarf und Bedürfnis zu insbesondere in Hinblick auf die korrekte Abschätzung realen Marktvolumens.



Bücher zum Thema Bedarf

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bedarf.html">Bedarf </a>