Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Berig


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Berig war legendärer König der Goten gemäß der Überlieferung des Jordanes . Er ist historisch nicht bezeugt.

Nach ihrer Stammeslegende stammten die Goten einer Insel namens Scandza . König Berig führte sie auf drei auf dem langsamsten befanden sich die Gepiden nach Gothiscandza . Dort besiegten sie die Rugier und Vandalen . Sie siedelten dann für fünf Generationen Gothiscandza bis sie dann unter dem legendären Filimer südostwärts zum Schwarzen Meer zogen.

Die Herkunft gotischer Tradition aus Südskandinavien gilt als möglich ist jedoch bis weder historisch noch archäologisch nachweisbar. Die Präsenz heutigen Polen im 1. und 2. Jahrhundert wird von mehreren antiken Geschichtsschreibern bestätigt. der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts begann Wanderung der Goten nach Südosten. Ab 238 sind sie an der Donaumündung historisch faßbar.




Bücher zum Thema Berig

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Berig.html">Berig </a>