Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. November 2017 

Friedenau


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Friedenau ist ein Ortsteil des Bezirks Tempelhof-Schöneberg in Berlin. Die ehemals selbständige Landgemeinde 1871 gegründet und 1920 als Ortsteil von Schöneberg nach Berlin

Prominente Anwohner

Die besondere Wohnlage von Friedenau hat wieder Künstler Literaten und Wissenschaftler angezogen. Zu bekanntesten Anwohnern gehörten:

Flair

Den Reiz des Stadtteils macht nicht die Rheinstraße als Einkaufsmeile aus sondern die kleinen und engen Wohnstraßen mit ihren Vorgärten Bäumen an den Straßen und den alten von denen viele unter Denkmalschutz stehen.

Literatur

  • Alfred Bürkner: Friedenau - Straßen Häuser Menschen . Stapp Verlag Berlin 1996 232 Seiten ISBN 3-87776-065-1 .



Bücher zum Thema Friedenau

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Berlin-Friedenau.html">Friedenau </a>