Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 5. April 2020 

Bims


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
In der Natur ist Bims ein poröses glasiges Lavagestein . Bims wird in Deutschland im Gebiet Laacher Sees und in der Nähe von Neuwied abgebaut.

Bims kann auch künstlich hergestellt werden wird Hochofenschlacke mit Hilfe von Wasser Dampf Bindemittel geschäumt und anschließend abgehärtet.

Bims wird zur Herstellung von Leichtbetonsteinen da er über gute Wärmedämmfähigkeit verfügt.

Bims kann erhöhte Radioaktivität aufweisen.



Bücher zum Thema Bims

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bims.html">Bims </a>