Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Binnenstaat


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Binnenstaat (engl. Land-locked Country LLC) wird jedes Land bezeichnet das direkte Verbindung zu einem Meer oder Ozean hat. Binnenseeen wie etwa das Kaspische Meer zählen dabei nicht.

Weltweit gibt es 42 Binnenstaaten von 2 ausschließlich von anderen Binnenstaaten umgeben sind. von ihnen werden zu den Entwicklungsländern ( LLDC und LCD ) oder den Schwellenländern ( Developing Countries ) gezählt. Neun der zwölf laut Human Development Index am wenigsten entwickelten Länder sind Binnenstaaten.

Die geografische Lage dieser Länder erschwert Teilnahme am Welthandel da dieser auf große hauptsächlich zur See abgewickelt wird. So müssen laut eines Berichts der UN durchschnittlich 15 % ihrer Exporterlöse für aufwenden. Besondere Bedeutung hat dies in infrastrukturell Gebieten der Dritten Welt.

Der flächenmäßig größte Binnenstaat ist Kasachstan der bevölkerungsreichste Äthiopien . Doppel-Binnenstaaten also Binnenstaten deren sämtliche Nachbarstaaten ebenfals Meeresküste haben gibt es nur zwei: Usbekistan und Liechtenstein .

Viele Binnenstaaten haben Abkommen mit am gelegenen Nachbarländern die ihnen eine Teilnahme am erleichtern. So ist der nordchilenische Hafen Arica zum Beispiel durch eine Bahnlinie mit La Paz verbunden der größten Stadt Boliviens und von Bolivien als Freihafen genutzt.

Der Kampf um den Zugang zum kann Konflikte verschärfen. So war Äthiopien lange bereit die Unabhänggkeit Eritreas hinzunehmen da diese Provinz der einzige zum Meer war. Der Polnische Korridor der nach dem 1. Weltkrieg zwischen und dem restlichen Deutschland entstand war aus gleichen Grund für Polen so wichtig.

Liste der Binnenstaaten

  1. Afghanistan
  2. Andorra
  3. Armenien
  4. Aserbaidschan
  5. Äthiopien
  6. Bhutan
  7. Bolivien
  8. Botswana
  9. Burkina Faso
  10. Burundi
  11. Kasachstan
  12. Kirgistan
  13. Laos
  14. Lesotho
  1. Liechtenstein
  2. Luxemburg
  3. Malawi
  4. Mali
  5. Mazedonien
  6. Moldawien
  7. Mongolei
  8. Nepal
  9. Niger
  10. Österreich
  11. Paraguay
  12. Ruanda
  13. Sambia
  14. San Marino
  1. Schweiz
  2. Simbabwe
  3. Slowakei
  4. Swasiland
  5. Tadschikistan
  6. Tschad
  7. Tschechien
  8. Turkmenistan
  9. Uganda
  10. Ungarn
  11. Usbekistan
  12. Vatikanstadt
  13. Weißrussland
  14. Zentralafrikanische Republik

Sollte die Föderation von Serbien und Montenegro aufgelöst werden wäre Serbien ebenfalls ein Auch das nach Unabhängigkeit strebende Kosovo hat keine eigene Küste.

Binnenstaaten die ausschließlich von anderen Binnenstaaten umgeben

Weblinks



Bücher zum Thema Binnenstaat

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Binnenstaat.html">Binnenstaat </a>