Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Bitterfeld


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
Basisdaten
Bundesland : Sachsen-Anhalt
ehem. Regierungsbezirk : Dessau
Kreis : Landkreis_Bitterfeld
Fläche : 27 84 km²
Einwohner : 15.985 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 574 Einwohner/km²
Höhe : 81 m ü. NN
Postleitzahl : 06749
Vorwahl : 03493
Geografische Lage : 51° 37' n. Br.
12° 19' ö. L.
KFZ-Kennzeichen : BTF
Amtliche Gemeindekennzahl : 15154002
Gliederung des Stadtgebiets: ? Stadtteile/ Stadtbezirke
Adresse der Stadtverwaltung: Markt 7
06749 Bitterfeld
Website: www.bitterfeld.de
E-Mail-Adresse: info@bitterfeld.de
Politik
Bürgermeister : Dr. Werner Rauball ( SPD )

Bitterfeld ist die Kreisstadt des Landkreises Bitterfeld im Südosten des Landes Sachsen-Anhalt .

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Bitterfeld liegt etwa 25km nordöstlich von Halle (Saale) . Östlich befindet sich der Muldestausee nördlich schließt sich die Nachbarstadt Wolfen an.

Geschichte

Wirtschaft

Ansässige Unternehmen

Folgende Unternehmen (auswahl) sind im Preiss-Daimler angesiedelt:

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Bauwerke

  • Kirche St. Antonius
  • Kirche Herz Jesu im gotischen Stil
  • Naherholungsgebiet Grüne Lunge
  • gefluteter Tagebau "Goitzsche" mit Pegelturm

Weblinks

Akzo Nobel Chemicals GmbH



Bücher zum Thema Bitterfeld

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bitterfeld.html">Bitterfeld </a>