Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. August 2014 

Bleiwüste


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Bleiwüste ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für ein Text überfrachtetes und dadurch schwer lesbares Dokument. Entstehung einer Bleiwüste wird durch die Verwendung geringen Zeilenabstandes und mangelnde Strukturierung durch Absätze eines Dokuments begünstigt.

Ursprünglich bezieht sich der Begriff auf Bleisatz wird heute aber auch in Verbindung " neuen Medien " wie Internetseiten oder Präsentationen verwendet.



Bücher zum Thema Bleiwüste

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bleiw%FCste.html">Bleiwüste </a>