Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Bornholm


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Flagge
Basisdaten
Verwaltungssitz: Rønne
Fläche: 588 4 km²
Einwohner: 44.060 (2003)
Bevölkerungsdichte : 74 9 Ew./km²
Karte

Bornholm mit Christiansø ist die östlichste Insel Dänemarks . Diese Ostseeinsel liegt zwischen Schonen und Hinterpommern etwa 150 km südöstlich von Kopenhagen aber nur etwa 40 km von der Südostküste Schwedens entfernt.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Neben Steilküsten im Norden und Westen Bornholm langgestreckte Dünen und Sandstrände . Im Landesinnern gibt es Heideflächen Wald Moore und Seen . Ein Großteil der Insel wird landwirtschaftlich

Verwaltung

Das Amt Bornholm hat seit dem 1. Januar 2003 den Status einer kreisfreien Gemeinde und steht somit auf einer Stufe Kopenhagen und Frederiksberg . Die früher selbstständigen Gemeinden Aakirkeby (alte Schreibweise "Åkirkeby") Allinge-Gudhjem Hasle Nexø und Rønne sind Gemeindeteile von Bornholm geworden. Diese Gebietsreform war Ergebnis einer Volksabstimmung vom 29. Mai 2001 . Verwaltungssitz von Bornholm ist nach wie vor

Geschichte

Bornholm gehörte bereits ab dem 12. Jh. zu Dänemark. Im 16. Jh. fiel die Insel für kurze Zeit Lübeck und im 17. Jh. an Schweden. Nachdem die im Zweiten Weltkrieg durch die Wehrmacht besetzte Insel von der Roten Armee bombardiert wurde war sie zwischen 1945 und 1946 von der Sowjetunion besetzt gewesen.

Entwicklung der Bevölkerung ( 1. Januar ) :

Verkehr

Mit Kopenhagen besteht Fährverbindung außerdem gibt es eine Schnellfährverbindung nach Ystad in Schweden wo Anschluss an einen InterCity über die Öresundbrücke nach Kopenhagen besteht. Ferner bestehen Fährverbindungen mit Mukran Rügen ) und Swinemünde ( Swinoujscie Polen ). Nach Kopenhagen existiert eine Fluglinie .

Siehe auch: Dänische Inseln

Weblinks


Amtsbezirke und kreisfreie Gemeinden in Dänemark
Århus | Bornholm | Kopenhagen (Amt) | Kopenhagen (Stadt) | Frederiksberg | Frederiksborg | Fünen | Nordjütland | Ribe | Ringkjøbing | Roskilde | Storstrøm | Südjütland | Vejle | Viborg | Westseeland
Dänemark | Färöer | Grönland



Bücher zum Thema Bornholm

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bornholm.html">Bornholm </a>