Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Bottnischer Meerbusen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Bottnische Meerbusen (alte deutsche Schreibweisen: Bothnische Meerbusen [1]) ist der nördliche Ausläufer der Ostsee zwischen Schweden und Finnland .

Da der Bottnische Meerbusen mehrere Monate Jahr zugefroren ist besitzt er für die Schifffahrt eine untergeordnete Bedeutung. Dennoch gibt es Hafenstädte so z.B. Lulea oder Oulu .

Der Bottnische Meerbusen beginnt nördlich der Ålandinseln .



Bücher zum Thema Bottnischer Meerbusen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bottnischer_Meerbusen.html">Bottnischer Meerbusen </a>