Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. April 2014 

Brüssel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Brüssel (französisch Bruxelles niederländisch Brussel ) ist die Hauptstadt Belgiens.

Königsschloss in Brüssel

Sie zählte im Jahre 2003 rund Einwohner. Brüssel stellt auch eine eigene zweisprachige (Bundesland) des Bundesstaates Belgien dar. Brüssel ist von EU und NATO . In Brüssel gibt es mehrere große Bahnhöfe für den internationalen Eisenbahnverkehr und eine U-Bahn . Die Stadt ist ebenfalls Sitz der zwei großen Sprachengemeinschaften des Landes der flämischen Niederländisch sprechenden Gemeinschaft ( Vlaamse Gemeenschap ) des Nordens und der wallonischen oder Französisch sprechenden Gemeinschaft ( Communauté française Wallonie-Bruxelles ).

Metzgergasse in Brüssel

Brüssel (seit dem 7. Jh. nachweisbar) im Mittelalter ein Handelsposten der burgundischen Niederlande. 1477 ( burgundisches Erbe) gehörte Brüssel zum Habsburgerreich 1795 - 1815 zu Frankreich bis 1830 zu den Niederlanden und 1830 Hauptstadt von Belgien als das Land von den Niederlanden abspaltete.


Großer Markt in Brüssel

Das Stadtbild wird von flämischen Bürgerhäusern Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale St. Michel Cinquantenaire (Triumphbogen) das königliche Schloss viele Jugendstil -Einkaufspassagen und das Atomium als Wahrzeichen der Weltausstellung von 1958 . Die 9 Kugeln der 150.000.000-fachen Vergrößerung eines Eisen moleküls sind zusammen 102 Meter hoch und Tonnen schwer. A. Waterkeyn der Architekt dieses Bauwerks widmete es dem wissenschaftlichen Auch das " Männeken Pis " eine 60 Zentimeter hohe Bronzefigur in der Alt stadt Brüssels ist sehr bekannt. Es kann 500 verschiedenen Kleidungsstücken auswählen und ihm ist eigenes Museum eingerichtet.Außerdem gilt Brüssel als eine Hauptstadt der Gourmets und des feinen Essens .

Großer Markt in Brüssel

Heysel-Stadion in Brüssel

Die Region Brüssel besteht aus 19
  • Anderlecht
  • Brüssel (133.000 Einwohner die "eigentliche" Stadt)
  • Ixelles / Elsene
  • Etterbeek
  • Evere
  • Ganshoren
  • Jette
  • Koekelberg
  • Auderghem / Oudergem
  • Schaerbeek / Schaarbeek
  • Berchem-Sainte-Agathe / Sint-Agatha-Berchem
  • Saint-Gilles / Sint-Gillis
  • Molenbeek-Saint-Jean / Sint-Jans-Molenbeek
  • Saint-Josse-ten-Noode / Sint-Joost-ten-Node
  • Woluwé-Saint-Lambert Sint-Lambrechts-Woluwe
  • Woluwé-Saint-Pierre / Sint-Pieters-Woluwe
  • Uccle / Ukkel
  • Forest / Vorst
  • Watermael-Boitsfort / Watermaal-Bosvoorde

Weblinks



Bücher zum Thema Brüssel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Br%FCssel.html">Brüssel </a>