Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Breckerfeld


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk : Arnsberg
Kreis : Ennepe-Ruhr-Kreis
Fläche : 59 km²
Einwohner : XX.XXX (TT.MM.JJJJ)
Bevölkerungsdichte : XXX Einwohner/km²
Höhe : 380 m ü. NN
Postleitzahl : 58339
Vorwahl : 02338
Geografische Lage : 51° 16' n. Br.
7° 28' ö. L.
KFZ-Kennzeichen : EN
Website: www.breckerfeld.de
Politik
Bürgermeister : Klaus Baumann ( CDU )

Breckerfeld ist eine Stadt am Nordrand des Sauerlandes ( Nordrhein-Westfalen ) ca. 17 km südlich von Hagen mit ca. 9.500 Einwohnern auf einer von 59 Quadratkilometern. Die Stadt hat geographisch Funktion eines gut ausgebauten Unterzentrums. Breckerfeld liegt südöstlichsten Teil des Ennepe-Ruhr-Kreises im Regierungsbezirk Arnsberg . Die Stadt bildet den südöstlichen Zipfel Kommunalverbandes Ruhrgebiet .

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Ländliche Struktur in hügeliger Landschaft (devonische des Rheinischen Schiefergebirges). Die höchste Erhebung der erreicht 442 m ü. N.N. und ist die höchste Erhebung des Ruhrgebiets (genau: innerhalb Kommunalverbandes Ruhrgebiet). Die Luvlage am nördlichen Rand Rheinischen Schiefergebirges sorgt für ein recht kühles regenreiches mit Jahresniederschlägen um 1200 mm.

Geschichte

Breckerfeld besitzt Stadtrechte seit 1396 und ehemalige Hansestadt . Der kurzzeitigen mittelalterlichen Blüte (Export von nach Osteuropa bis in den Raum Nowgorod) ein wirtschaftlicher Niedergang von dem sich die nie mehr erholt hat. In den letzten ist Breckerfeld zu einem begehrten Wohnort geworden wird sichtbar an der fortschreitenden Erschließung neuer und einer regen Eigenheim-Bautätigkeit.

Verkehr

Der Bahnhof Breckerfeld war die Endstation der Kleinbahn Haspe-Voerde-Breckerfeld die als schönste Straßenbahnstrecke Deutschlands galt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Auf dem Stadtgebiet liegen die Ennepetalsperre die Glörtalsperre und die Heilenbecker Talsperre die zur Wasserversorgung und - zusammen anderen Talsperren des Sauerlandes - zur Flussregulierung Ruhr eingesetzt werden / wurden. Insbesondere die - in reizvoller Landschaft gelegen - dient hauptsächlich der Erholung.

Breckerfeld ist Durchgangsstation des Pilgerweges nach Santiago de Compostela .

Sonstiges

Partnerstädte

Partnerstadt ist Gencay ( Frankreich ).

Weblinks

Kommunen im Ennepe-Ruhr-Kreis :
Breckerfeld | Ennepetal | Gevelsberg | Hattingen | Herdecke | Schwelm | Sprockhövel | Wetter | Witten |




Bücher zum Thema Breckerfeld

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Breckerfeld.html">Breckerfeld </a>