Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Bretzfeld


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Auf einer Fläche von 64 69 hat die Gemeinde Bretzfeld momentan eine Einwohnerzahl von 11753. Einwohnerdichte beträgt somit 181 Einw./km². Autokennzeichen ist KÜN ( Hohenlohekreis ). Bretzfeld nennt sich richtigerweise "Das Tor Hohenloher Land".


Städte und Gemeinden im Hohenlohekreis
Bretzfeld | Dörzbach | Forchtenberg | Ingelfingen | Krautheim | Künzelsau | Kupferzell | Mulfingen | Neuenstein | Niedernhall Öhringen | Pfedelbach | Schöntal | Waldenburg Weißbach | Zweiflingen




Bücher zum Thema Bretzfeld

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bretzfeld.html">Bretzfeld </a>