Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

Funkalphabet


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Buchstabiertafel (oder Buchstabieralphabet Funkalphabet ) erleichtert die Übermittlung schwer verständlicher oder Wörter (Fremdwörter Fachausdrücke und Eigennamen) im Telefon - und Sprechfunk -Verkehr sowie bei Diktaten. Anders als beim buchstabieren wo Buchstaben eines Wortes einzeln gemäß Phonetisierung im Alphabet der entsprechenden Sprache gesprochen werden bei der Verwendung einer Buchstabiertafel die Buchstaben jeweils als Wort mit dem entsprechenden gesprochen. Dabei legt die Buchstabiertafel für jeden das zu verwendete Wort fest. Das Wort wird mit einer Buchstabiertafel zum Beispiel folgendermaßen W ilhelm I da K aufmann I da P aula E mil D ora I da A nton.

Bei der Auswahl von Buchstaben für Buchstabieralphabet wird darauf geachtet dass jedes Wort jedem anderen möglichst verschieden ist um Mißverständnisse zu auszuschliessen. So werden einsilbige Wörter vermieden Wörter mit unterschiedlicher Betonung und unterschiedlichem Klang

Eine deutsche Buchstabiertafel wurde erstmals 1890 im Telefonbuch von Berlin abgedruckt; diese ordnete jedem jedoch zuerst nur eine Zahl zu (A 1 B = 2 C = 3 Wörter wurden ab 1903 verwendet. Viele der ursprünglich verwendeten Wörter bis heute ausgetauscht teilweise sogar mehrfach. Insbesondere zu Beginn des Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland vor allem jüdisch klingende durch deutsche ersetzt (so wurde zum Beispiel Simon zu Siegfried ). Diese Änderungen wurden nach Beendigung des 2. Weltkrieges größtenteils rückgängig gemacht.

In Deutschland ist die aktuelle Buchstabiertafel DIN 5009 "Phonodiktat" festgelegt. Neben dieser und nationalen Buchstabiertafeln gibt es eine Reihe internationaler zum Beispiel das Internationale Buchstabieralphabet das NATO -Funkalphabet und das Funkalphabet der Amerikanischen Vereinigung der Funkamateure (ARRL).

Nationale und Internationale Buchstabiertafeln
Buchstabe Deutschland Schweiz Österreich Englisch International NATO Französisch Niederld. Britischer
Seefunk
ARRL Europäisch
A Anton Anna Anton Alfred Amsterdam Alpha Anatole Anna Able Adam Amerika
Ä Ärger Ärger Ärger - - - - - - - -
B Berta Berta Berta Benjamin Baltimore Bravo Berthe Bernard Baker Baker Baltimore
C Cäsar Cäsar Cäsar Charles Casablanca Charlie Célestine Cornelis Charlie Charlie Canada
Ch Charlotte Charlotte - - - - - - - - -
D Dora Daniel Dora David Dänemark Delta Désiré Dirk Dog David Dänemark
E Emil Emil Emil Edward Edison Echo Eugène Eduard Easy Edward England
F Friedrich Friedrich Friedrich Frederick Florida Foxtrott François Ferdinand Fox Frank Frankreich
G Gustav Gustav Gustav George Gallipoli Golf Gaston Gerard George George Guatamala
H Heinrich Heinrich Heinrich Harry Havanna Hotel Henri Hendrik How Henry Honolulu
I Ida Ida Ida Isaac Italia India Irma Izaäk Item Ida Italien
J Julius Jakob Julius Jack Jerusalem Juliett Joseph Jan Jig John Japan
K Kaufmann Kaiser Konrad King Kilogramme Kilo Kléber Karel King King Kilowatt
L Ludwig Leopold Ludwig London Liverpool Lima Louis Lodewijk Love Lewis Luxemburg
M Martha Marie Martha Mary Madagaskar Mike Marcel Marie Mike Mary Mexico
N Nordpol Niklaus Norbert Nellie New York November Nicolas Nico Nan Nancy Norwegen
O Otto Otto Otto Oliver Oslo Oscar Oscar Otto Oboe Otto Ontario
Ö Ökonom Ökonom Österreich - - - - - - - -
P Paula Peter Paula Peter Paris Papa Pierre Pieter Peter Peter Portugal
Q Quelle Quelle Quelle Queen Québec Québec Quintal Quotiënt Queen Queen Québec
R Richard Rosa Richard Robert Roma Romeo Raoul Roger Robert Radio
S Samuel Sophie Samuel Samuel Santiago Sierra Suzanne Simon Samuel Sugar Santiago
Sch Schule Schule Schule - - - - - - - -
ß Eszett - Scharfes S - - - - - - - -
T Theodor Theodor Theodor Tommy Tripoli Tango Thérèse Teunis Tare Thomas Texas
U Ulrich Ulrich Ulrich Uncle Uppsala Uniform Ursule Utrecht Uncle Uniform Uruguay
Ü Übermut Übermut Übel - - - - - - - -
V Viktor Viktor Viktor Victor Valencia Victor Victor Victor Victor Victor Venezuela
W Wilhelm Wilhelm Wilhelm William Washington Whiskey William Willem William William Washington
X Xanthippe Xaver Xaver Xray Xanthippe X-ray Xavier Xantippe X-Ray X-Ray Xylophon
Y Ypsilon Yverdon Ypsilon Yellow Yokohama Yankee Yvonne Ypsilon Yoke Young Yokohama
Z Zacharias Zeppelin Zürich Zeppelin Zebra Zürich Zulu Zoé Zaandam Zebra Zebra Zebra


Siehe auch: Kommunikation

Weblinks



Bücher zum Thema Funkalphabet

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Buchstabieralphabet.html">Funkalphabet </a>