Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. September 2014 

Bugzilla


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bugzilla ist ein Programm das Programmierer zur Verwaltung und Verfolgung von Fehlerhinweisen Wünschen nach zusätzlichen Funktionen verwenden können.

Bugzilla ist ein in perl geschriebenes Open-Source -Programm das unter der Mozilla Public License steht und damit kostenlos erhältlich ist. setzt auf Linux oder Mac OS X auf kann durch Änderungen im Code aber auch unter Windows  genutzt werden. Seine Benutzung geschieht über eine HTML -Oberfläche.

Der Name ist aus Bug (englischer Ausdruck für einen Fehler in Programm) und Mozilla gebildet dem Namen eines großen Programmierprojekts dessen Rahmen Bugzilla entstand.

Weblinks



Bücher zum Thema Bugzilla

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bugzilla.html">Bugzilla </a>