Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Bulgaren


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bulgaren sind heute die slawischen Einwohner des Landes Bulgarien . Den Namen haben sie von den turkstämmigen Protobulgaren erhalten. Diese hatten auf der Balkanhalbinsel ein Reich gegründet ( Donaubulgarien in Abgrenzung zu Wolgabulgarien ) wo sie über eine südslawische Bevölkerung herrschten. Die dünne turkstämmige Oberschicht bald darauf mit der slawischen Bevölkerungsmasse und das neue Volk der Bulgaren.

Aufgrund der frühen Kontakte mit dem Byzantinischen Reich sind die Bulgaren bis heute mehrheitlich orthodoxen Glaubens. Die Bulgaren sprechen die Bulgarische Sprache .

siehe auch: Thraker Bulgarisch-orthodoxe Kirche



Bücher zum Thema Bulgaren

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bulgaren.html">Bulgaren </a>